Archive for April 8th, 2016

 

Mond im Widder

fertility_rite_by_scrano-d808g2i

Color my emotions: Der Widdermond, impulsiv und feurig.

  • Feuermond = Mond in Widder, Löwe oder Schütze
  • Erdmond = Mond in Stier, Jungfrau oder Steinbock
  • Luftmond = Mond in Zwillinge, Waage oder Wassermann
  • Wassermond = Mond in Krebs, Skorpion oder den Fischen
  • Gefühlswelt : spontan, frisch, offen für Neues, ehrlich, aufbrausend, abenteuerlustig, kämpferisch, kindlich, liebt die Herausforderung.
  • Komfortzone: Aktivität, besonders Sport,  Abwechslung, Freiheitsdrang, Leben in der Aussenwelt, Wettstreit mit Anderen.
  • Schatten: Einzelkämpfertum, innere Spannung, Egomanie, aggressiv, impulsiv, naiv, unsensibel
  • Lebensmotto:
“Just do it!” Sportlabel NIKE
“I always fight alone …” Chuck Norris in “Expendables 2″.
  • Lebensweisheit (Lernaufgabe): “Think before you jump!

Nicht nur der Widder oder Mars am Aszendenten ist bekannt dafür: Auch der Widdermond bringt nach meinen Beobachtungen bei Menschen europäischer Abstammung oft eine Neigung zu roten oder rötlichen Haaren hervor. Dies gilt besonders, wenn er sich im 1. Haus befindet, oder einen Spannungsaspekt zum Aszendenten bildet:

VIP: Sherlock Benedict Cumberbatch, Dexter Michael C. Hall, MS Tycoon Bill Gates (rötlich blond, viele Wirbel), Heinrich VIII, James Bond Daniel Craig, Texas Ranger Chuck Norris.

Bei anderen Menschengruppen, wie z.B. Afrikanern oder Asiaten findet man oft unter Widder-Einfluss auf Mond oder Aszendent viele Haarwirbel oder “unbändigbares”, auffälliges Haar. Generell gehören Menschen mit Feuerzeichendominanz zum Frühlings (helle Haut)- oder Herbsttyp (dunkle Haut), wenn man die Farbtypisierung von Stylisten zugrundelegt.

 animated-star-sign-image-0051

Posted by on April 8th, 2016 Kommentare deaktiviert