Vorweihnachtsstimmung – Mittelaltermärkte und Adventsingen, nicht nur in Esslingen

Nachdem wir letztes Jahr soviele Impressionen von verschiedenen Mittelaltermärkten, besonders in Esslingen, aber auch in Ulm, gesammelt hatten, hiernoch ein kleiner Ausschnitt zur Einstimmung auf die Saison 2016:

rathausess

Esslingen – der grösste Mittelalter- und Handwerkermarkt in der Vorweihnachtszeit.
Er findet über die gesamte Adventszeit statt.

Weihnachtsduft liegt in der Luft … zum Glück hauptsächlich nach Glühwein, Bratwurst und Spekulatius – Knoblauch, wie oben angekündigt soll wohl neugierige Vampire fernhalten ?

eoseeisen

Kunstvolle Schmiedearbeit: Samy Design – nicht ganz mittelalterlich, aber schön.

schild

Kunsthandwerk 2015: Ein Kunstschmied, der Tradition und Innovation verbindet.

Handwerker und Künstler sind besonders am Hafenmarkt vertreten, wo nicht reine Verkaufsstände das Bild bestimmen: Kerzenzieher, Kalligraphen, Lederpräger, Beutelmacher, handgefertigte Kleidung, Seife und vieles mehr.

karawaofen

Zwischendurch aufwärmen: Im Zelt der Karawanserei am Hafenmarkt.

Auch Ulm, am Münster und vor dem Neu-Ulmer Rathaus,  Blaubeuren, sowie Maulbronn, beide im Hof ihrer berühmten Zisterzienserkloster, haben interessante Weihnachtsmärkte, sie sind aber teilweise nur auf bestimmte Wochenenden – (1. bzw. 2. Advent) beschränkt. Hier findet man hochwertige Handwerkskunst und Kulinarisches. Vertreten sind auch Schulen, Vereine und Kindergärten, die Selbstgebackenes und Basteleien aller Art für einen guten Zweck feilbieten. Einen schönen Adventsmarkt findet man auch in Wiblingen, Bad Urach, Renningen, Heidelberg und wer noch weiter weg fahren will, Colmar, Strassbourg und Kaysersberg. Im Elsass dauern die Weihnachtsmärkte bis Sylvester!  Wer Privatinitiativen schätzt, liegt in Tübingen richtig: Am 3. Adventswochenende findet hier ein Kreativ-Weihnachtsmarkt statt.

schafee

Interessante Schafsrassen: Neu-Ulmer Mittealtermarkt.

becherulmritterulm

Handgetöpferter Tavernenbecher vom Mittelaltermarkt in Neu-Ulm von letztem Jahr.
Wieviel auf dieses Kerbholz wohl passt? LARP und Reenactment: Auch ein Ritter braucht mal eine Kampfpause. Manchen aufwendig gewandeten Recken kann man auch für Veranstaltungen buchen. Hier kann man das diesjährige Veranstaltungsprogramm downloaden.

Ulmer Münster mit traditionellem Weihnachtsmarkt.
Ulmer Münster mit traditionellem Weihnachtsmarkt.
Der höchste Kirchturm der Welt.
mailbronn

Weihnachtsstimmung bei der Maulbronner Kräuterhexe im Torhäuschen des Klosters.
Hier gibt es allerlei nostalgische Küchenhexereien, Bücher und Handarbeiten.
Der Klosterladen im Hof hält ausserdem noch Kunstvoll-Geistiges bereit:
Klosterliköre unter anderem den berühmten Chatreuse Vert.

Santa ist bereits im Elsass angekommen.Colmar: Adventsmarkt 2007

Santa ist bereits im Elsass angekommen. Noch ist wenig los.
Colmar: Adventsmarkt 2007

ImElsass, dem Mutterland der Weihnachtsmärkte ist dank des hohen Bekanntheitsgrades immer sehr viel los. Ein Tipp: Vermeiden von  Wochenenden oder wie wir, den Besuch auf die Zeit zwischen den Jahren legen. Die Bredeli oder Pain Epices und anderen kulinarischen Spezialitäten schmecken dann genauso gut, und man kann den Charme der schönen Altstädte ohne Gedränge geniessen. Im Kuifhus (altes Zollamt) von Colmar findet ein Künstler- und Handwerkermarkt von besonderem Niveau statt.

Da geht selbst Santa die Wand hoch - wie immer im Elsass, Geschiebe in den engen Gassen.Colmar Dezember 2007

Da geht selbst Santa die Wand hoch – wie immer im Elsass, Geschiebe in den engen Gassen.
Colmar Dezember 2007

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

This entry was posted on Donnerstag, November 24th, 2016 at 06:07 and is filed under Galerie, Geschichte, Humor, Kräuterhex, Kulinarisch, magisch, Seasons Greetings, Veranstaltungen, Zeitgeist. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

 
 

Comments are closed.